Herren GF – Spielbericht – Runde 9

Publiziert von am Mrz 5, 2013 in Herren GF, News, Spielbericht | Kein Kommentar

Abschlussrunde Saison 2012/13
Für die letzte Runde der traf sich das GF Team in Gossau. Das die letzte Runde bereits anfangs März stattfindet war etwas komisch, aber grundsätzlich auch in Ordnung….
Aufgrund von zahlreichen Familienfesten, Krankheiten und anderen unüberwindbaren Gründen war das Team an diesem Wochenende nicht gerade in Vollbesetzung. Dabei ist zu erwähnen das Bumä immer noch kein Geld für eine Lizenz gefunden hat. Naja, vielleicht klappts ja nächste Saison 😉 Sponsoren und Gönner sind herzlich willkommen….
Aufgrund der dünnen Spielerdecke wurde vom KF Verstärkung in der Person von Philipp Popp herangezogen. Da das KF in dieser Saison eindrucksvoll bewiesen hat wie man Tore schiesst wollte man auf diese Qualitäten natürlich nicht verzichten.

Im ersten Spiel traf man auf Floorball Thurgau, welches mit einer noch dünneren Spielerdecke anreiste (6 oder 7 Feldspieler, mag mich nicht mehr so genau daran erinnern). Es war ziemlich schnell klar, dass es ein zähes Ringen um die passende Lücke in der massierten Floorball-Abwehr gab. Mit gekonnten Nadelstichen waren es dann auch Floorball Thurgau welches mit 2-0 in Führung ging. Upps, dass hatten wir uns anders vorgestellt. Wie auch immer, dank dem Anschlusstor vor der Halbzeit war es nicht mehr ganz so übel. Die zweite Halbzeit ist schnell erzählt, bei Floorball schwanden langsam die Kräfte und bei Mörschwil lief der Ball einiges besser als in der ersten Halbzeit. Somit konnten noch 6 Tore nachgelegt werden und das Spiel mit 7-2 gewonnen werden. Ach ja und unser Gast hat auch den ersten GF Scorerpunkt gemacht (Danke fürs Bier).
Im letzten Spiel der Saison traf man dann auf Herisau, welches uns im Hinspiel mit 2-1 besiegt hatte. Herisau konnte sich im Verlauf der Saison stetig steigern und war alles andere als zu unterschätzen. Doch dieses Mal lief die Kugel für die Dragons. Die ersten Angriffe der Dragons führten zu Tore was uns ein gesundes Polster gab. Vor allem in der Defensive war es kein gutes Spiel der Dragons jedoch hatte man das Glück dass Herisau das Tor nicht traf und man im Gegenzug vorne vieles rein machte. So endete die Begegnung mit 8-5 für die Dragons…

Einige Facts zur Runde:
Erste 4 Punkte Runde fürs GF Team seit dem 13.03.2011
Um 15 Tore zu schiessen brauchen wir normalerweise 3 Runden
Erster Scorerpunkt für Popp
Nitsch stand nicht so viel im Weg wie auch schon
Video zum ersten Spiel:

Video zum zweiten Spiel:

Zudem möchten wir United Toggenburg noch zum verdienten Gruppensieg gratulieren!!!!